Datenschutzhinweise

Für unsere Kunden, Geschäftspartner und User der Webseite einschliesslich des Webshops

Information zur Erhebung personenbezogener Daten gemäss Artikel 19 Datenschutzgesetz (DSG)

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Webseiten und Ihr Interesse an unseren Produkten. Bei der Nutzung unserer Webseiten und unseres Webshops sollen Sie sich wohlfühlen können und sich keine Sorgen über die Vertraulichkeit Ihrer Daten machen müssen. Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir daher sehr ernst und Transparenz im Umgang mit den Daten unserer Kunden ist für uns ebenso wichtig. Die nachfolgende Erklärung soll Ihnen einen Überblick darüber geben, wie wir diesen Schutz gewährleisten. Sie sollen erfahren welche Daten wir erheben, zu welchem Zweck wir dies tun und wie Sie jederzeit Kontrolle über Ihre Daten ausüben können. Ihre Numatic International Schweiz AG Hier finden Sie Datenschutzhinweise für unsere Kunden und Geschäftspartner zum Download.

1. Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten („Datenverarbeitung“) bei der Nutzung unserer Webseiten, einschliesslich unseres Online-Shops. Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist die jeweils nachfolgend in dieser Datenschutzerklärung genannte Gesellschaft, die den entsprechenden Dienst anbietet.

1.1. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?

Bei Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder ganz allgemein zum Datenschutz können Sie sich an die nachfolgend näher bezeichneten Gesellschaften wenden:
Verantwortlicher sind wir, die: Numatic International Schweiz AG Sihlbruggstrasse 3A CH-6340 Baar Tel.: +41 (0)41 76 80 76 0 E-Mail: info@numatic.ch E-Mail: info@numatic.de; datenschutz@numatic.de Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie folgendermassen: Jhcon.de Dipl.-Ing. Jörg Hagen E-Mail: info@jhcon.de
Personenbezogene Daten, das sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Wir verwenden solche Daten zur Abwicklung Ihrer Aufträge und Anfragen. Wir verwenden solche Daten aber auch, um Ihre Anforderungen und Interessen bei der Nutzung unseres Angebotes besser zu berücksichtigen und Ihnen einen noch besseren, speziell auf Sie zugeschnittenen Service bieten zu können. Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung, dass bedeutet Datenerhebung, Datenverarbeitung einschließlich der Datenspeicherung und der Datennutzung, halten wir uns streng an die aktuellen datenschutzrechtlichen Vorschriften. Personenbezogene Daten die Sie uns anvertrauen, werden wir nie zu Marketingzwecken an Dritte verkaufen, vermieten oder Dritten außerhalb unseres Unternehmens überlassen.

2. Anonyme Datenerhebung

In der Regel können Sie unsere Webseiten besuchen, ohne dass wir persönliche Daten von Ihnen benötigen. Wenn Sie unsere Webseiten aufrufen, werden jedoch bei jedem Aufruf Daten von Ihrem Rechner, oder Ihrem Smartphone an uns übermittelt. Diese sogenannten „Log-Files“-Informationen werden automatisch von uns erhoben und gespeichert. Dazu gehören: Browsertyp/ -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Datum und Uhrzeit der Serveranfrage, die übertragene Datenmenge. Diese Daten sind regelmäßig nicht personenbezogen. Zusätzlich übermittelt Ihr Computer jedoch in der Regel auch den Hostname (bedeutet die IP-Adresse des zugreifenden Rechners). Die IP-Adresse kann im Einzelfall personenbezogen sein. Wir verwenden diese Informationen jedoch grundsätzlich nicht personenbezogen, sondern werten sie nur statistisch auf anonymisierter Basis aus, um die Nutzung unserer Webseiten für alle Besucher noch angenehmer zu gestalten.

3. Erhebung und Verwendung persönlicher Daten

Personenbezogene Daten werden, stets unter Berücksichtigung der jeweiligen geltenden Vorschriften, nur im Rahmen einer Registrierung (freiwillige Übermittlung Ihrer Daten zur Eröffnung eines Kundenkontos), zum Zwecke der Abwicklung Ihrer Aufträge oder zur Bearbeitung der von Ihnen stammenden Anfragen (freiwillige Übermittlung Ihrer Daten über unser Kontaktformular oder per E-Mail) erhoben. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Die mobilen Apps ServiceOne/SalesOne können Sie kostenlos im Apple Appstore oder Google Playstore auf Ihr mobiles Endgerät laden. Darüber hinaus erfolgt eine Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung und Marktforschung sowie zur bedarfsgerechten Gestaltung der elektronischen Dienste der Firma Numatic nur dann, wenn Sie uns hierzu zuvor Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben. Diese Einwilligung können Sie selbstverständlich jederzeit, teilweise oder ganz, mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Auch die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich. In beiden Fällen wenden Sie sich an die unter Punkt 1. beschriebene Kontaktmöglichkeit.

4. Datenverwendung bei Anmeldung zum E-Mail-Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potenzielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote. Als Newsletter Software wird MailerLite verwendet. Ihre Daten werden dabei an die UAB MailerLite übermittelt. MailerLite ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. MailerLite ist ein zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde. Weitere Informationen finden Sie hier: www.mailerlite.com/support Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Abmelden“-Link im Newsletter. Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.

4.1. Nutzung unseres Portals NumaticKIS

(1) Soweit Sie unser Portal nutzen möchten, wenden Sie sich zur Registrierung per Email an uns. Sie erhalten im Anschluss daran, Ihre Zugangsdaten ebenfalls per Email. Hierzu werden Ihr Name und der erste Buchstabe Ihres Vornamens sowie Ihre Email-Adresse bei uns im System erfasst. Die Passwortvergabe nehmen Sie beim ersten Login selbst vor. Das Passwort ist frei wählbar. Wir haben keinen Zugang zu Ihrem Passwort. Bei Vergessen des Passworts, kann dieses zurückgesetzt werden. Anschließend erhalten Sie eine E-Mail mit Link zur Neuvergabe eines Passworts. Die Angabe der zuvor genannten Daten ist verpflichtend, alle weiteren Informationen können Sie freiwillig durch Nutzung unseres Portals bereitstellen. (2) Wenn Sie unser Portal nutzen, speichern wir Ihre zur Vertragserfüllung erforderlichen Daten, bis Sie Ihren Zugang endgültig löschen. Weiterhin speichern wir die von Ihnen angegebenen freiwilligen Daten für die Zeit Ihrer Nutzung des Portals, soweit Sie diese nicht zuvor löschen. Alle Angaben können Sie im geschützten Kundenbereich verwalten und ändern. Rechtsgrundlage Art. 31 DSG. (3) Um unberechtigte Zugriffe Dritter auf Ihre persönlichen Daten zu verhindern, wird die Verbindung per TLS-Technik verschlüsselt.

5. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

5.1. Datenweitergabe zur Vertragserfüllung

Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den von Ihnen im Bestellprozess ausgewählten Zahlungsdienst.

5.2. Export und Verarbeitung von Daten im EU-Ausland

Es findet kein Export und keine Verarbeitung der Daten in Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) statt, außer in Bezug auf die nachfolgenden Dienste zur Reichweitenermittlung auf unserer Webseite unter Berücksichtigung der besonderen Verpflichtungen zum Datenschutz gemäß der Art. 16-18. DSG.

6. Einsatz von Cookies und Website-Tracking und anderer Dienste

6.1. Cookies

Um den Besuch unserer Website noch attraktiver zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen unserer Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Schliessen Ihres Browsers gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Für die den Betrieb der Website notwendige Cookies werden automatische beim Aufruf der Webseite gesetzt. Andere nicht für die Nutzung notwendige Cookies und Funktionalitäten mit der einhergehenden Datenverarbeitung des Webseitenbetreibers und von Dritten dürfen erst nach ihrer Zustimmung genutzt werden. Dazu werden Sie beim Aufruf der Webseite um eine Auswahl von erlaubten Cookies und Funktionen gebeten. Diese Auswahl (ob Zustimmung oder Ablehnung) wird wiederum in jeweils einem Cookie so lange gespeichert, bis Sie dies Cookie von ihrem Endgerät löschen. Sie können jederzeit über die Benutzerführung zur Einwilligung von Cookies die Auswahl der zugelassenen Cookies und Funktion korrigieren. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschliessen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schliessen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. Soweit Cookies von Drittunternehmen oder zu Analysezwecken eingesetzt werden, werden wir Sie hierüber im Rahmen dieser Datenschutzerklärung gesondert informieren und ggf. eine Einwilligung abfragen. Unabhängig davon finden Sie weitere Informationen über Cookies auf www.allaboutcookies.org. Die Website www.allaboutcookies.org kann Ihnen eine detaillierte Anleitung geben, wie Cookies, abhängig vom Browsertyp, eingestellt und gelöscht werden können. Unten auf dieser Seite haben wir, sofern wir diese benennen können, Verweise zu Cookie-Einstellungen in verschiedenen Browsern aufgezeigt.

6.2 Cookie-Einwilligung mit Usercentrics

Diese Website nutzt die Cookie-Consent-Technologie von Usercentrics, um Ihre Einwilligung zur Speicherung bestimmter Cookies auf Ihrem Endgerät oder zum Einsatz bestimmter Technologien einzuholen und diese datenschutzkonform zu dokumentieren. Anbieter dieser Technologie ist die Usercentrics GmbH, Rosental 4, 80331 München, Website: https://usercentrics.com/de/ (im Folgenden „Usercentrics“). Wenn Sie unsere Website betreten, werden folgende personenbezogene Daten an Usercentrics übertragen: Ihre Einwilligung(en) bzw. der Widerruf Ihrer Einwilligung(en), Ihre IP-Adresse, Informationen über Ihren Browser, Informationen über Ihr Endgerät, Zeitpunkt Ihres Besuchs auf der Website. Des Weiteren speichert Usercentrics ein Cookie in Ihrem Browser, um Ihnen die erteilten Einwilligungen bzw. deren Widerruf zuordnen zu können. Die so erfassten Daten werden gespeichert, bis Sie uns zur Löschung auffordern, das Usercentrics-Cookie selbst löschen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Aufbewahrungspflichten bleiben unberührt. Der Einsatz von Usercentrics erfolgt, um die gesetzlich vorgeschriebenen Einwilligungen für den Einsatz bestimmter Technologien einzuholen. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 31 DSG und ein Vertrag über Auftragsverarbeitung mit Usercentrics nach Art 28 DSGVO und Art. 9 DSG. Hierbei handelt es sich um einen datenschutzrechtlich vorgeschriebenen Vertrag, der gewährleistet, dass Usercentrics die personenbezogenen Daten unserer Websitebesucher nur nach unseren Weisungen und unter Einhaltung des DSG verarbeitet. In den Einstellungen von Usercentrics finden Sie Beschreibungen zur Datenverarbeitung. Dort werden die Rechtsgrundlagen nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) angeben. Diese sind im Sinne ddes DSG zu verstehen.

6.3. DoubleClick by Google

Mit ihrer Einwilligung nutzt diese Webseite das Online Marketing Tool DoubleClick by Google. DoubleClick setzt Cookies ein, um für die Nutzer relevante Anzeigen zu schalten, die Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern oder um zu vermeiden, dass ein Nutzer die gleichen Anzeigen mehrmals sieht. Über eine Cookie-ID erfasst Google, welche Anzeigen in welchem Browser geschaltet werden und kann so verhindern, dass diese mehrfach angezeigt werden. Darüber hinaus kann DoubleClick mithilfe von Cookie-IDs sog. Conversions erfassen, die Bezug zu Anzeigenanfragen haben. Das ist etwa der Fall, wenn ein Nutzer eine DoubleClick-Anzeige sieht und später mit demselben Browser die Website des Werbetreibenden aufruft und dort etwas kauft. Laut Google enthalten DoubleClick-Cookies keine personenbezogenen Informationen. Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz dieses Tools durch Google erhoben werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung von DoubleClick erhält Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unseres Internetauftritts aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Sie dieses Tracking-Verfahren auf verschiedene Weise verhindern bzw. auch nachträglich widersprechen: a) durch Ablehnen der Nutzung in unserem Einwilligungsmanagement Usercentrics. Das können Sie nachträglich. b) durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, insbesondere führt die Unterdrückung von Drittcookies dazu, dass Sie keine Anzeigen von Drittanbietern erhalten; c) durch Deaktivierung der Cookies für Conversion-Tracking, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden, https://www.google.de/settings/ads, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen; d) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads“ sind, über den Link http://www.aboutads.info/choices, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen; e) durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern Firefox, Internetexplorer oder Google Chrome unter dem Link http://www.google.com/settings/ads/plugin. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Angebots vollumfänglich nutzen können. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 31 DSG. Weitere Informationen zu DoubleClick by Google erhalten Sie unter https://www.google.de/doubleclick und http://support.google.com/adsense/answer/2839090, sowie zum Datenschutz bei Google allgemein: https://www.google. de/intl/de/policies/privacy. Alternativ können Sie die Webseite der Network Advertising Initiative (NAI) unter http://www.networkadvertising.org besuchen. Google hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

6.3 Adobe Fonts und Adobe Typekit

Diese Seite nutzt mit Ihrer Einwilligung zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten sogenannte Web Fonts, die von Adobe Typekit bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Adobe Typekit aufnehmen. Hierdurch erlangt Adobe Typekit Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Adobe Typekit Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt bzw. Sie der Nutzung nicht zugestimmt haben, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Adobe Typekit Web Fonts finden Sie unter https://typekit.com/ und in der Datenschutzerklärung von Adobe Typekit: https://www.adobe.com/de/privacy/policies/typekit.html

6.5 Einbindung von YouTube-Videos

Wir haben YouTube-Videos in unsere Website eingebunden, die auf http://www.YouTube.com gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind. Diese sind alle im „erweiterten Datenschutz-Modus“ eingebunden, d. h. dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden die in Absatz 2 genannten Daten übertragen. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss.

Erst mit Ihrer Einwilligung werden Ihnen diese Beiträge angezeigt.

Mit Ihrer Einwilligung und durch den Besuch auf der Website erhält YouTube die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter Nr. 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

6.6 Vimeo

Mit Ihrer Einwilligung nutzt unsere Website Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA. Wenn Sie nach erfolgter Einwilligung eine unserer mit einem Vimeo-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder keinen Account bei Vimeo besitzen. Die von Vimeo erfassten Informationen werden an den Vimeo-Server in den USA übermittelt.

Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Vimeo, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.

7. Externe Links

Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unserer Seite Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit dies nicht offensichtlich erkennbar ist, weisen wir darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Die Firma Numatic hat keinen Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter und verweisen daher auf deren Datenschutzerklärungen. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher selbstverständlich dort nicht.

8. Sicherheit

Die Firma Numatic ergreift technische und organisatorische Sicherungsmaßnahmen entsprechend dem neuesten Stand der Technik, um Ihre, der Firma Numatic zur Verfügung gestellten Daten, durch zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

9. Auskunftsrecht

Sie haben gegenüber der Numatic International Schweiz AG das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten (Art. 25 DSG), die bei uns verarbeitet werden. Weiterhin haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Löschung bzw. auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 32 DSG) und ein Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 28 DSG).

10. Fragen zum Datenschutz und Widerrufe

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort stehen. Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an die Firma Numatic wenden, die auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anträgen und Beschwerden zum Thema Datenschutz zur Verfügung steht. Bitte verwenden Sie dazu, die unter dem Punkt 1. genannte Kontaktmöglichkeit. Es besteht weiter jederzeit ein Beschwerderecht bei der jeweiligen Aufsichtsbehörde zum Datenschutz. Numatic International Schweiz AG, Stand 10.06.2022